Traumdeutung Arbeit

Wer auch im Traum noch der täglichen Arbeit nachgeht, hat sich zuviel aufgeladen und ist nicht fertig geworden. Dies kann jedoch unterschiedlich gedeutet werden:

Einerseits zeigt es, dass die Last des Tages uns auch noch im Schlaf ereilt. Man sollte überdenken, ob nicht anders organisiert werden kann, um das Arbeitspensum zu schaffen.

Andererseits kann das ständige Aktivsein auch auf einen Erfolg hinweisen, der sich am Ende der Bemühungen auftun wird. Es mag sicherlich sein, dass dies mit Entbehrungen einhergeht. Die Umstände, die die Arbeit näher beschreiben, zeigen uns, welche Deutungsrichtung einzuschlagen ist.
Doch ob zuviel oder erfolgreich: Arbeit zeigt uns auch auf, dass ab und an eine Pause von Nöten ist.