Traumdeutung Betrogen werden

Wird davon ausgegangen, dass alle Träume unser Unbewusstes, unsere Persönlichkeit wiederspiegeln, so ist es mit Vorsicht zu genießen, öfter von Betrug oder betrogen werden zu träumen. Denn diese Träume lassen darauf schließen, dass man sich nicht als wichtig ansieht. Dies kann die Partnerschaft genauso wie das Berufsleben betreffen. Hierzu gibt das Umfeld des Traumes genaueren Aufschluss.

Die Folge dieses Traumes sollte also sein, sein Selbstwertgefühl zu stärken und vor allem: mit anderen darüber zu reden. Denn im Gespräch finden sich die besten Lösungswege.

Ist der Träumer jedoch der Betrüger, so besteht die Gefahr, dass er seinerseits das Vertrauen seiner Umgebung einbüsst. Ob dies den Preis wert, muss in der Realität entschieden werden.