Traumdeutung Erbrechen

Tragen wir unverdaulichen Gedanken mit uns herum? Das Erbrechen zeigt uns, dass wir sie auf diesem Wege ausspeien, sie loswerden wollen.

In der heutigen, schnelllebigen Zeit kann es immer wieder einmal passieren, dass wir sie auf die schnellst Art und Weise eliminieren wollen. Dies kann im Traum zu explosionsartigem Erbrechen führen. Doch die Wirkung ist sofort zu spüren. Wer sich erbricht und sich danach besser fühlt, wird auch in der Realität einen Weg finden, die Ursache zu beseitigen.

Sollten die Umstände des Erbrechen im Traum von besonderen Begleitumständen geprägt sein, etwa Blutspeien oder andere Krankheitssymptome, sollte die Achtsamkeit im Bewussten auf den Gesundheitsbereich gelenkt werden.