Traumdeutung Flucht

Viele Gründe kann es für eine Flucht geben: Unterdrückte Gefühle, Schuldgefühle, Gewissenskonflikte, Angst Verantwortung zu übernehmen. Die Flucht bezeichnet den gesuchten Ausweg, um einer unangenehmen Auseinandersetzung damit zu entfliehen.

Wer ist auf der Flucht? Wie sieht die Flucht aus: übereilt, geplant, panisch? Ist sie von Erfolg gekrönt oder wird sie bereits vor Beginn entdeckt und vereitelt? Sicherlich sollte am Ende die Freiheit stehen, doch ist diese problemlos erreichbar? Welche Kräfte müssen mobilisiert werden, damit es funktionieren kann. Welche Unterstützung erhält der Flüchtende? Wer unterstützt die Flucht?

Um unangenehmen Situationen entfliehen zu können, ist es wichtig, treue Helfer zu haben, die nicht nach den Gründen und den Ursachen fragen, sondern einfach da sind.