Traumdeutung Hai

Hai gehören zu den Meeresbewohnern, die man erst dann entdeckt, wenn es schon fast zu spät ist. Sie lauern ihren Opfern auf und betätigen sich als die Müllabfuhr des Meeres. Doch wo kann in unserem Unterbewusstsein eine Emotion lauern, die uns völlig aus der Bahn werfen kann? Denn als Meeresbewohner steht er für Probleme, die sich im emotionalen Bereich befinden können.

Wie der Hai auch stoßen sie, im ungünstigsten Moment an die Oberfläche. Doch wie er sich verhält, ist ausschlaggebend für die Deutung. Ist er lediglich zu sehen, sollte sofort eine Warnung ausgesprochen werden. Verfolgt er den Träumenden, so muss dieser mit echten Rückschlägen oder Misserfolgen rechnen.