Traumdeutung Heiratsantrag

Wer seine eigenen, unbewussten Gefühle zu deuten weiß, dem geht es gut. Dies ist jedoch selten. Gerade, wenn von einem Heiratsantrag geträumt wird, ist der Wunsch nach größerer Nähe zum Partner vorhanden. Ebenso spiegelt sich eine gewisse Verantwortungsbereitschaft wieder, denn eine Heirat ist eine große Verpflichtung. Zudem gibt es der Verbindung der beiden Partner eine große Stabilität und die Gewissheit, dass da jemand ist, der einen auffängt. Man wird nach einem Heiratsantrag also für den eigenen Mut belohnt.

Der Heiratsantrag steht für einen Neuanfang und für das Zurücklassen von alten Gepflogenheiten. Nicht immer ist mit diesem Traum eine tatsächliche Partnerschaft gemeint. Jeder Lebensbereich kann mit dem Traum eines Heiratsantrages gemeint sein. Dies sagen uns die Begleitumstände.