Traumdeutung Höhenangst

Die Höhe, von der wir träumen, fordert uns auf, neue geistige Höhen zu erklimmen. Dies ist nur durch Selbsterkenntnis möglich. Doch die Höhe birgt auch Gefahren, die es zu bewältigen gilt. Doch nicht alle Bergsteiger, die geschickt in die Höhe empor klettern, sind auch in der Lage, hinunter zu schauen. Die Distanz zum sicheren Boden versetzt sie in Angst und Schrecken. Doch was ist es im Wachleben, was uns so dermaßen ängstigt? Hier zeigen uns die Umstände der Höhe, also die Umgebung, die Menschen, die sich ebenfalls an diesem Ort befinden, welcher Lebensbereich betroffen ist. Abstürzen könnte man in jedem einzelnen.