Traumdeutung Insekten

Insekten, egal ob es sich um Ameisen, Schaben oder Spinnen handelt, lösen in den meisten Menschen Abneigung und Ekel aus. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ihre vorrangige Deutung auf eher negative Inhalte beschränkt ist. Sie künden von nervlichen Problemen des Träumenden, aber auch verdrängten Erfahrungen und Schuldgefühlen, die sich nun aus ihrem Versteck befreien und anfangen, an bzw. auf der Oberfläche zu flanieren.

Oft handelt es sich um die Abneigung, ungeliebte, alltägliche Wiederholungen auf sich nehmen. Wer es jedoch schafft, diese Aufgaben zu akzeptieren und mehr oder wenig freudig zu verrichten, der wird feststellen, sie seinem Leben auf Dauer einen Zugewinn bringen. Bei der Deutung ist auch auf die Größe des Insektes zu achten, wenn diese korrekt werden soll.