Traumdeutung Käfer

Wie die meisten anderen Insekten auch, stehen die Käfer für die meisten Menschen für etwas Unsauberes dar, was aber leicht übersehbar ist. Ihr Kribbeln und Krabbeln ist als Nagen an unserer Seele anzusehen. Dies führt zu einem angeschlagenen Nervenkostüm. Eine innere Zerreißprobe. Sind es Freund oder Bekannte, die an unseren Nerven zerren?

Doch kann der Käfer auch für das Auf und Ab im Leben stehen. So ist es interessant zu schauen, ob man sich selber gerade in einer Berg- oder Talphase befindet. Können wir mit uns selbst und unserem Umfeld zufrieden sein? Oder gibt es Dinge, die wir verändern oder loswerden wollen?  Dann kann dies mit Hilfe der Käfer angefangen werden. Sie helfen beim Aufstöbern und Aussortieren.