Traumdeutung Pickel

Durch einen Pickel wird ausgedrückt, dass der Körper nicht entgiften kann. Somit kann der Träumende sich nicht von einem Fremdkörper oder etwas Negativem lösen. Jedoch bekommt der Träumende nur einen Teil davon ins Bewusstsein. Der andere Teil äußert sich über die Pickel im Traum. Auch ein Charakterfehler kann mit einem Pickel angesprochen werden.

Durch den Pickel kann es zu Launenhaftigkeit und unbefriedigter Reaktionen kommen. Schließlich sind es die Hautstörungen, die zu Ablehnung und eventuell auch Spotterei führen können. Diese führen im realen Leben dazu, dass man seine Unzufriedenheit durchleuchten sollte, um sie überwinden und sich weiter entwickeln zu können. So verschwinden auch die Pickel im Traum.