Traumdeutung Schwester

Die Schwester steht im Traum für Kameradschaft und den weiblichen Aspekt des Selbst. Daraus folgt die zentrale Frage: Was mag oder bewundere ich an mir selbst?

Eine Frage, die nur das Unterbewusstsein beantworten kann. Die Schwester steht hierbei nicht nur für eine gute Gesundheit und gute Geschäfte. Sie ist in Besitz all jener Eigenschaften, mit denen man nur verwandt ist, die man aber nicht vollständig akzeptieren kann.

Träumt eine Frau von ihrer Schwester, so stellt diese den eigenen Schatten dar. Träumt ein Mann von ihr, so bringt sie die weibliche Seite des Mannes zum Vorschein, sodass er diese in sein Leben integrieren kann.

Wer im Traum seine eigene Schwester sieht, kann auf gute Gesundheit hoffen. Wer die Schwester küsst, der hat viel Freude an und in dieser Beziehung.