Traumdeutung Zähne verlieren

Zähne sind für jeden Menschen wichtig. Mit ihrer Hilfe können wir uns optimal ernähren, was zu Gesundheit führt. Ohne sie können wir uns im Leben nicht „durchbeißen“. Daher sollte jeder in der bewussten Welt viel für seine Zähne tun, damit sie ihm lange erhalten bleiben.

Zähne zu verlieren ist im Traum als Warnung vor Unglück und Verlust zu deuten. Wird der Zahn gezogen, so drohen finanzieller Verlust oder herbe Enttäuschungen. Fällt ein Zahn aus, kommt es zu schlechten Nachrichten. Fallen gleich zwei Zähne aus, drohen ernst zu nehmende Unannehmlichkeiten, deren Behebung seine Zeit braucht.

Krankheit ist im Anflug, wenn gleich drei Zähne gleichzeitig fallen. Es kann auch das Eintreten eines schweren Unfalls bedeuten.

Sollte jemand im Traum alle Zähne verlieren, ist wirklich großes Unglück im Anmarsch. Dies kann alle Lebensbereiche betreffen und ist anhand der Begleitumstände zu deuten.