Traumdeutung Zug

Der Zug ist ein Fortbewegungsmittel, mit dem auf größere Strecken bequem überwunden werden können. Das Fortbewegen oder die Reise stehen in der Traumdeutung als Lebensweg bzw. unsere einzelnen Entwicklungsschritte. Nutzen wir hierbei den Zug als Fahrzeug, so verspricht dies ein relativ schnelles Vorwärtskommen. Die Entwicklung geht also zügig von statten. Dies kann in kurzer Zeit zu beruflichem Erfolg führen. Die Mitreisenden symbolisieren die näheren Umstände, wie es zu diesem Erfolg kommt bzw. in welchem Lebensbereich er zu verzeichnen ist.

Steigt der Träumende im Traum bereits vor der Endstation aus dem Zug, deutet dies auf eine tiefsitzende Angst vor dem eigenen Erfolg hin. Steigt er aus, bevor der Zug überhaupt abfährt, ist es ihm lieber einer anderen Lösung nachzugehen, als er es zunächst vor hatte.